Dekanat Bergstraße

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Bergstraße zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Evangelisches Kirchspiel Schlierbach

Die evangelische reformierte Kirchengemeinde Schlierbach im Odenwald hat ca. 2400 Gemeindemitglieder. Das Kirchspiel, das sich aus 16 Dörfern (Breitenweisen, Ellenbach, Erlenbach, Eulsbach, Glattbach, Igelsbach, Knoden, Kolmbach, Lauten-Weschnitz, Linnenbach, Mittershausen, Schannenbach, Scheuerberg, Schlierbach, Seidenbach, Seidenbuch und Winkel) zusammensetzt gehört zu fünf verschiedenen Kommunen. Acht Friedhöfe gehören zum Kirchenspiel. 

Besonderheiten:
Grabsteinstickel: Das sind einfache weiß lackierte Holzbretter, deren einziger Schmuck ein aufgemalter Blumentopf ist, unter dem "Hier ruht in Frieden" nebst Namen, Herkunftsort und Todesjahr geschrieben ist.
Das Brauchtum, die Gräber der Verstorbenen mit einem schlichten Holzstickel zu versehen, den ein geschnitztes Dächelchen zierte, stammt vermutlich von den Schweizer Einwanderern. Ihre religiösen Wurzeln hatten sie bei Johannes Calvin (1509 - 1564) gefunden, der wie sein Landsmann Ulrich Zwingli (1484-1531) auf eine radikale Erneuerung (Reformation) der Kirche setzte.
Auch die evangelisch-reformierte Kirchengemeinde in Schlierbach, obwohl Mitglied der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), hat ihre traditionellen Wurzeln bewahrt. Die kleine Kirche auf dem Friedhof weist Ursprünge aus dem Jahr 1000 auf, ihre schlichte Sachlichkeit stammt jedoch aus einem Umbau Mitte des 19. Jahrhunderts. Getreu dem Gebot "Du sollst Dir kein Zeichen machen" ist keine Ausmalung, keine Kerze, kein Kreuz in ihr zu finden. "Unser einziger Schmuck ist das Wort Gottes."Und da die Calvinisten das Kreuz nicht als Zeichen des Glaubens hervorheben, haben die Grabstätten einfache Stickel geziert.

Pfarrstelle:
Martin Polivka

Gottesdienste:
Jeden Sonntag findet um 9.30 Uhr der Gottesdienst in Schlierbach statt.
Am letzten Sonntag im Monat lädt die Gemeinde um 18.30 Uhr zu einem Abendgottesdienst ein.
Weitere Gottesdienste finden jeden 2. Sonntag im Monat um 11.00 Uhr in Schannenbach und jeden 3. Sonntag im Monat um 11.15 Uhr in Mittershausen statt.

Alle zwei Wochen findet um 9.30 Uhr der Kindergottesdienst statt.

Besondere Gottesdienste:
Weltgebetstag der Frauen,
Musikalischer Gottesdienst mit dem Ev. Posaunenchor Schlierbach
Familiengottesdienste des Kindergarten Erlenbach
Motorradfahrer-Gottesdienst

Kirchenchor Schlierbach:
Leiter Alfred Müller, 
 Reichelsheim-Gumpen
 (Chorprobe donnerstags)

Ev. Posaunenchor Schlierbach:
Leiter: Alfred Rettig, Mörlenbach
 (Chorprobe dienstags)

Ev. Frauenhilfe:
Leiterin: Frau Anneliese Pappe-Fischer
(Treffen nur im Winterhabjahr alle 14 Tage, donnerstags um 14.30 Uhr)

Küsterin:
Hildegard Hübner, Schlierbach Tel. 0 62 55 / 659

Hier finden Sie die Gottesdienstordnung der Gemeinde Schlierbach

Diese Seite:Download PDFDrucken

Kontakt

Gemeindebüro
Kirchstraße 5
64678 Lindenfels-Schlierbach
Tel: 06255- 959930
Fax: 06255 - 959931
E-Mail: ev.kirchengemeinde.schlierbach@ekhn-net.de

Bürozeiten:
Mo. Di. Do. Fr.
9.00-12.00 Uhr
Mi. 15.30 - 18.30 Uhr

Unsere Navi-fähige Adresse:

Ev. Kirche, Gemeindehaus  und Gemeindebüro, Kirchstr. 5, 64678  Lindenfels

to top