Dekanat Bergstraße

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Bergstraße zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Martin Buber: „Natur, Tier und Mensch"

Kurs-Nr.: , 24. 04. 2018, Heppenheim

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 24. 04. 2018 20:00 – 21:30 Uhr

Ort Martin-Buber-Haus, Werlestr. 2, 64646 Heppenheim

Kosten

Links

Vortrag/Diskussion

Vortrag von Dr. Esther Graf, Manja Altenburg M.A. und Birgit Meurer M.A.

Mensch und Tier bewegen sich in der Natur und sind von ihr umgeben. Wie aber unterscheiden sie sich? Nehmen sie ihre Umwelt unterschiedlich wahr? Martin Buber hat sich darüber immer wieder Gedanken gemacht, z.B. in Ich und Du sowie Urdistanz und Beziehung und Zwiesprache. So hat er auch von seinen persönlichen Erlebnissen mit Tieren, besonders Pferden und Bäumen berichtet. Was spiegeln diese Berichte? Ist Bubers Sicht auf den Themenkreis Natur, Tier und Mensch von seiner jüdischen Erziehung und Erfahrungswelt geprägt? Gründen sie auf urjüdischen Schriften wie der Tora und der jüdischen Bibel? Wie treten diese drei Begriffe für uns heute in Beziehung?

Dr. Esther Graf ist promovierte Judaistin und Kunsthistorikerin. Sie war u.a. wissenschaftliche und organisatorische Mitarbeiterin der Hochschule für Jüdische Studien in Heidelberg. Birgit Meurer ist Bildungsreferentin des Martin-Buber-Hauses.

Details

Veranst. Martin-Buber-Haus

Telefon

Telefax

E-Mail meurer@iccj.org

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern
to top