Dekanat Bergstraße

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Bergstraße zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Evangelische Lukasgemeinde Lampertheim

Die evangelische Lukasgemeinde Lampertheim ist mit etwas weniger als 5000 Gemeindemitgliedern die größte Kirchengemeinde im Dekanat Bergstraße.

Im Zentrum Lampertheims liegt die Domkirche, das Wahrzeichen der Stadt. Die Kirche wurde im neugotischen Stil erbaut und 1868 eingeweiht. Nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg und dem Wiederaufbau erfolgte die Wiedereinweihung im Jahr 1956. Von 1947 bis 1956 feierte die Gemeinde ihre Gottesdienste in einer umgebauten Scheune, der sogenannten „Notkirche“. Diese ist auch heute noch ein prägender Ort für das Gemeindeleben, denn in dem großen und repräsentativen Raum finden viele Veranstaltungen und Festlichkeiten statt. Viele kennen sie als Veranstaltungsort für die Laienspiele der Volksbühne. Im Dekanat Bergstraße ist sie ab Februar 2019 der Tagungsort der Dekanatssynode. Entstanden in der Zeit der Not und als Notlösung gedacht, trägt die Notkirche bis heute ihren Namen zurecht. Sie erinnert die nachfolgenden Generationen daran, dem Frieden zu dienen.

Auch die Vleugels-Orgel, die im Juli 2005 eingeweiht wurde, gehört längst zu den Besonderheiten Lampertheims. Die „Große Blaue“, wie sie wegen ihres Aussehens genannt wird, erklingt in den Gottesdiensten und zu Konzerten. Kantorin Heike Ittmann trägt mit der evangelischen Kirchenmusik und übergreifenden musikalischen Projekten in herausragender Weise zum kulturellen Leben in der Stadt Lampertheim bei.

In der Domkirche wird an jedem Sonntag um 10.00 Uhr Gottesdienst gefeiert, in vielfältigen und lebensnahen Gottesdienstformen. Dazu trägt die Kirchenmusik mit ihrem Reichtum von alter und neuer Musik bei. Auch das Wechselspiel des Lichtes in den Kirchenfenstern und die schlichte Klarheit der Domkirche geben eine Ahnung davon, dass hinter allem Sichtbaren eine tiefere Wahrheit wirkt. So ist die Domkirche ein weit über die Gemeindegrenzen hinaus identitätsstiftender Ort. Sie gibt Raum für Spiritualität, für Gottesnähe und Vergewisserung des Glaubens.

Das Leitbild der Lukasgemeinde ist das einer einladenden Gemeinde mit offenen Türen für Junge und Alte, für Suchende und Fragende, für Interessierte und Neugierige. Das rege Gemeindeleben wird von einem hohen ehrenamtlichen Engagement getragen und strahlt Ermutigung im Glauben aus. Das Gemeindezentrum bietet Raum für Begegnung und Kommunikation. Es ist ein Haus der Gastfreundlichkeit, der Lebendigkeit und Offenheit.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Kontakt

Pfarrerin im Pfarramt Ost
Sabine Sauerwein
Tel 06206 - 912206
E-Mail: sabine.sauerwein@ekhn.de


Pfarrer im Pfarramt Mitte
zurzeit vakant

Pfarrer im Pfarramt West
Kaja Kaiser
Telefon: 06206/4089
E-Mail: kaja.kaiser@ekhn.de

 


Gottesdienst
Sonntag 10 Uhr in der Domkirche- Gottesdienst mit Abendmahl in der Regel an jedem 4. Sonntag im Monat- Gottesdienst mit Taufen in der Regel an jedem 3. Sonntag im MonatKindergottesdienst "Kindertag"- einmal im Monat samstags von 10.00 - 12.15 Uhr


Kirchenmusikerin

Heike Ittmann
Tel: 06206-157301
E-Mail: Heike.Ittmann@ekhn.de


Gemeindebüro
Elke Coronado
Ina Hahl
Ulrike Litters
Römerstraße 94
68623 Lampertheim
Tel 06206 - 2091
Fax 06206 - 54426
E-Mail: lukasgemeinde.lampertheim@ekhn.de

Internet: www.lukasgemeinde-lampertheim.de

to top