Dekanat Bergstraße

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Bergstraße zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Willkommen

Herzlich willkommen auf der Homepage des Dekanats Bergstraße

75 Jahre Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

Kirche mit neuem Namen und neuer Ausrichtung

Es war eine aufwühlende Zeit. Deutschland lag noch in Trümmern. Da machten sich im Herbst 1947 Delegierte aus dem gesamten Kirchengebiet nach Friedberg auf. Am 30. September 1947 wurde dort die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) gegründet.

Bensheimer Badesee verwandelt sich in Taufsee

Anmeldestopp für Tauffest

Für das Tauffest am 17. Juli am Bensheimer Badesee nimmt das Evangelische Dekanat Bergstraße keine weiteren Anmeldungen entgegen. Um jeden einzelnen Täufling und seinen Angehörigen gerecht zu werden, war die Zahl der Anmeldungen von vornherein auf 50 begrenzt.

bbiew

Aktionen in den Kirchengemeinden

Friedensgebete und Glockengeläut

Die Evangelischen Gemeinden im Dekanat Bergstraße sind dem Aufruf von Kirchenpräsident Volker Jung gefolgt und läuten täglich um 12 Uhr die Glocken. Damit werden angesichts des Krieges gegen die Ukraine alle Menschen aufgerufen, innezuhalten und für den Frieden zu beten. Darüber hinaus laden viele Gemeinden zu gesonderten Friedensandachten ein. Hier ein Überblick:

bbiew

Weitere Artikel

24.06.2022 bbiew

Kirche und Kanu

Zwei Jahre lagen die Kanus an Land an Land, doch jetzt erschallt wieder der Gruß für Paddler aus dem Überwald: „Patschnass!“ In den Sommerferien findet wieder eine Kanutour der evangelischen Kirchengemeinden im Überwald statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

23.06.2022 bbiew

Neue Mitarbeitende im Hospizdienst

Nach einer umfangreichen Ausbildung sind 13 neue Hospizbegleiterinnen und –begleiter zum Dienst für den Hospizdienst Odenwald des Evangelischen Dekanats Bergstraße beauftragt worden. Bei dem Gottesdienst in der evangelisch-reformierten Kirche von Wald-Michelbach wurden mit Fatma Bulut und Claudia Lenhardt zugleich zwei weitere hauptamtliche Koordinatorinnen eingeführt. Das Leitungsteam um die bislang einzige Koordinatorin Felicia Schöner ist damit komplett.

22.06.2022 bbiew

Jetzt ist die Zeit zum Mitmachen

„Jetzt ist die Zeit“ lautet das Motto des Deutschen Evangelischen Kirchentags im nächsten Jahr in Nürnberg. Bereits „jetzt ist die Zeit“ für alle, die nicht allein den Kirchentag besuchen, sondern dort auch gestalten und mitwirken möchten. Der Anmeldeschluss für die meisten Beteiligungsformate ist am 30. September 2022.

21.06.2022 bbiew

Dekanatsband rockt den Jugendkirchentag

Zum ersten Mal ist die Jugend-Band des Evangelischen Dekanats Bergstraße bei einem Jugendkirchentag aufgetreten.

20.06.2022 bbiew

Für die Kirchenmusik der Zukunft

Christian Mause ist neuer Propsteikantor für die Region Starkenburg-Süd mit Dienstsitz in Bensheim. Der 56jährige tritt die Nachfolge von Konja Voll an, der in die Nordkirche wechselte. Am 3. Juli wird er in sein Amt eingeführt.

17.06.2022 bbiew

Glauben gemeinsam erleben

Gernsheim wirkt vom 16. bis 19. Juni wie die jüngste Stadt Hessens. Rund 4.000 Jugendliche prägen das Stadtbild und das Hafengelände beim Jugendkirchentag der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN). Auf dem Camp-Gelände, auf dem die Dauerteilnehmer in Zelten übernachten, ist die Evangelische Jugend Bergstraße mit 122 Teilnehmern die größte Gruppe aus allen Dekanaten der Landeskirche.

15.06.2022 bbiew

Ihr Herz schlägt für die Seelsorge

Die langjährige Pfarrerin der Evangelischen Gemeinde Mörlenbach Edith-Unrath-Dörsam geht in den Ruhestand. Der Starkenburger Propst Stephan Arras wird sie im Gottesdienst am 26. Juni verabschieden und von ihren Aufgaben entpflichten.

13.06.2022 bbiew

Gemeinschaften fördern - Gemeinschaft erleben

Vorfreude macht sich unter tausenden Jugendlichen breit mit Blick auf den Jugendkirchentag, der am 16. Juni 2022 in Gernsheim am Rhein startet. Jugendliche aus dem Evangelischen Dekanat Bergstraße sind sowohl als Dauerteilnehmer vor Ort als auch als Tagesgäste, die per Rad anreisen.

10.06.2022 bbiew

Gegen das Vergessen

In Heppenheim sind elf weitere Stolpersteine verlegt worden zur Erinnerung an jüdische Bürgerinnen und Bürger der Stadt, die in der NS-Zeit entrechtet, verfolgt, verschleppt und ermordet wurden.

10.06.2022 bbiew

Wo ist Nora Grün?

Das Evangelische Dekanat Bergstraße hat gemeinsam mit der Bensheimer Karl Kübel Stiftung einen Actionbound, eine Art digitale Schnitzeljagd, für Klimaschutz und Nachhaltigkeit entwickelt. Zur Premiere in Heppenheim testeten 50 Schülerinnen und Schüler der Martin-Luther-Schule in Rimbach samt einer französischen Austauschklasse aus Rimbachs Partnergemeinde Thourotte die Anwendung – mit Erfolg.
to top