Dekanat Bergstraße

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Bergstraße zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Stellenangebote

Die Evangelische Stephanusgemeinde Bensheim sucht zum 01.05.2019 eine/n

Gemeindesekretär/in (m/w/d)

für 18 Wochenstunden unbefristet sowie 4 Wochenstunden befristet bis 31.01.2020.

Es erwartet Sie ein vielfältiges Aufgabengebiet im Westen der Stadt Bensheim. Ihr Arbeitsplatz ist das Gemeindebüro als Anlaufstelle und kommunikatives Zentrum für die Gemeindeglieder.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

·         Annahme und verwaltungstechnische Bearbeitung aller im Gemeindebüro eingehenden Anfragen und Anträgen per Post, E-Mail, Telefon, Fax oder persönlichem Besuch (Sprechstunden)

·         Erledigung der in einem Gemeindebüro anfallenden Schreibarbeiten

·         Erfassung und Koordinierung anfallender Termine

·         Führung und Auswertung der Gemeindegliederkartei (KirA), Statistik mit allen dazugehörigen Nebenarbeiten, Führung der Kirchenbücher (KirA), des Inventarverzeichnisses und der Registratur nach der Schriftgutordnung der EKHN, Bearbeitung des Meldewesens, Erstellung der Jahresstatistik

·         Mitarbeit im Haushaltswesen

·         Führung einer Urlaubs- und anderer Karteien (Fortbildung etc.)

·         Bearbeitung des Personalwesens

·         Mitarbeit bei der Zuschussbeantragung und –abrechnung

Was Sie mitbringen:

·         Gute PC-Kenntnisse (MS-Office)

·         Kenntnisse der kirchlichen Verwaltung, des Meldewesens inkl. Kirchenbuchführung (KirA)

·         Freundlichkeit und Aufgeschlossenheit für Menschen

·         Sehr gute Kommunikationsfähigkeit

·         Organisationstalent und Ordnungssinn

·         Flexibilität und Teamfähigkeit

·         Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche (ACK)

Wir bieten:

·         Vergütung nach der Kirchlichen Dienstvertragsordnung (KDO)

·         Fortbildungsmöglichkeiten für die kirchliche Verwaltung

·         Flexible Arbeitszeiten

·         Selbstständiges Arbeiten in einem freundlichen Team

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Auskünfte erteilt Ihnen gerne Pfarrerin Almut Gallmeier, Tel. 06251 64181.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 15.03.2019 an die

Evangelische Stephanusgemeinde Bensheim, Eifelstraße 37, 64625 Bensheim

oder per E-Mail an a.gallmeier@stephanusgemeinde.de

------------------------------------------------------------------------------

Die Evangelische Regionalverwaltung Starkenburg-West erfüllt als mittlere Verwaltungsebene der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) zahlreiche Dienstleistungsfunktionen in den Bereichen Finanzen, Personal, Kindertagesstätten und Liegenschaften für die Dekanate Bergstraße, Groß-Gerau – Rüsselsheim und ihre Kirchengemeinden. Sie nimmt verschiedene gesamtkirchliche Genehmigungsaufgaben gegenüber den Einrichtungen der Verwaltungsregion wahr. Die Regionalverwaltung ist zudem eines von drei Bearbeitungszentren in der EKHN für derzeit 13 Diakonie- und Sozialstationen der ambulanten Pflege.

Wir suchen, zur Verstärkung unserer EDV-Abteilung, zum nächstmöglichen Zeitpunkt

EDV-Koordination (m/w/d) in Teilzeitanstellung im Umfang von 50 % einer Vollzeitstelle (entspricht z. Zt. 19,5 Wochenstunden) zunächst für 2 Jahre befristet

Zu Ihren Aufgaben gehören:

• Hardware Beschaffung und Betreuung

• Software Überprüfung, Aktualisierung, Lizenzenverwaltung, Dokumentation

• Organisation und ggf. Durchführung von Schulungen intern, extern

• Netzwerkadministration

• Überwachung von Datenschutz und Datensicherheit im EDV-Bereich

• Beratung der Mitarbeitenden

• Datensicherung

• Auswertungserstellung und Formularwesen (Vorlagenerstellung)

• Zugriffsrechteverwaltung

• Kontaktstelle zum Kirchlichen Rechenzentrum (ECKD)

• Mitwirkung bei der Pflege der zentralen Datenbanken

Ihr Profil:

Sie verfügen über eine Ausbildung im EDV-Bereich und/oder mehrere Jahre Berufserfahrung in der Sie fundierte Fachkenntnisse im Hard- und Softwarebereich erworben haben, insbesondere in den Betriebssystemen und Anwendungsprogrammen u. a. von Microsoft und der allgemeinen und der speziellen Netzwerkadministration. Weiter verfügen Sie über geschulte Kenntnisse im Bereich Datenschutz und Datensicherheit. Sie sollten sich auszeichnen durch eine sorgfältige Arbeitsweise und bringen Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und eine ausgeprägte Kommunikationsstärke gegenüber Mitarbeitenden und Ehrenamtlichen mit.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und vielseitige Stelle in einem motivierten Team und einem modernen Arbeitsumfeld. Die Vergütung erfolgt nach E8 Kirchliche Dienstvertragsordnung (KDO) mit vielfältigen Sozialleistungen und individuellen Fortbildungsmöglichkeiten.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per Mail

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbermanagement und werden diese drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens löschen.

E-Mail an: RV.Starkenburg-West@EKHN-KV.de

Vorstand des Evangelischen Regionalverwaltungsverbandes Starkenburg-West

Theodor-Heuss- Straße 54a

64579 Gernsheim

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind in der EKHN Standard.

--------------------------------------------------------------------------------------------

Die Evangelische Kirchengemeinde Alsbach sucht für ihre „Arche Noah“ Ev. Kindertagesstätte und Krippe ab 01.11.18 oder später Erzieher/innen. Den Wortlaut der Stellenausschreibung finden Sie hier

--------------------------------------------------------------------------------------------

Freiwilligendienst in der Wohnungslosenhilfe

Sie wollen sich für andere engagieren oder sich für Ihr Berufsleben orientieren?

Sie brauchen einfach eine Pause von tristen Bürowänden oder suchen nach dem Erwerbsleben die Möglichkeit zum sozialen Engagement?

 Ein Freiwilligendienst beim Diakonischen werk Bergstraße ermöglicht genau das: Etwas für sich und für andere zu tun.

 

Stelle:                                     Freiwilligendienst in der Wohnungslosenhilfe

Dienstort:                                Bensheim/ Zentrum der Wohnungslosenhilfe

Arbeitsgebiet:                          Wohnungslosenhilfe  

Eingruppierung:                      nach den Bestimmungen des FSJ/BuFDi

Stundenzahl:                           40 Wochenstunden/Vollzeit    

Einsatz ab:                              sofort

Befristet:                                 12 Monate, auf 18 Monate verlängerbar          

 

Was Sie erwartet: Der Einsatz erfolgt im Zentrum der Wohnungslosenhilfe mit den Arbeitsbereichen Fachberatungsstelle, Übernachtung, Tagesaufenthaltsstätte und Wiedereingliederungswohnheim. Einrichtungen wie das Zentrum der Wohnungslosenhilfe, dienen dazu, dass Wohnungslose wieder ein „Dach über dem Kopf“ bekommen und somit einen Ausgangspunkt haben, um ihre Situation zu ändern.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

·         Begleitung von Freizeitangeboten mit den Besuchern der Tagesstätte

·         Unterstützung in unserer Kleiderkammer

·         Begleitung/Fahrdienst von Klienten zu Arztterminen, Krankenhäuser oder Therapieeinrichtungen

·         Präsenz- und Telefondienst

Anforderungen:                      

·         Führerschein Klasse 3 (alt)

·         Interesse an der Arbeit im multidisziplinären Team einer integrierten Einrichtung

Für viele Ausbildungsberufe wird der Freiwilligendienst als Praktikum anerkannt.
Die Zulassungsvoraussetzung bei sozialen Studiengängen verbessert sich.

Sollten wir Interesse geweckt haben melden Sie sich bei:

Diakonisches Werk Bergstraße
Zentrum der Wohnungslosenhilfe

Björn Metzgen-Meuer
Weidenring 35
64625 Bensheim                                                                                                         
Telefon: 06251/5848-25                                              
E-Mail: bjoern.metzgen@dw-b.de
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top