Dekanat Bergstraße

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Bergstraße zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

„Gott ist mein Hirte“

Stationenlauf in Schönberg

Elena Müller

Über das lange Himmelfahrtwochenende vom 21. bis zum 24. Mai bietet die Kirchengemeinde Schönberg Wilmshausen einen Stationenlauf rund um Gemeindehaus und Kirche an. Es gibt zurzeit viel Digitales für Kinder und Familien, aber wenig Sinnliches zum analog Erleben, begründet die Dekanatsreferentin für Kindergottesdienst Katja Folk die Aktion, die sie selbst konzipiert hat.

Beim Stationslauf geht es um zu Psalm 23. Als Kind war König David ein Hirtenjunge. Als er erwachsen war, spürt er: so wie ich auf meine Schafe aufgepasst habe, so passt Gott auf mich auf, wenn es mir gut geht und auch dann, wenn es mir schlecht geht. „Bei jeder der sechs Stationen findet sich einen kleiner Teil der Geschichte von König David, ein Bild und vor allem etwas zum Selber machen! Man kann z.B. mit einem Becher, der leider schon ein Loch hat, Wasser für die Schafe transportieren und ausprobieren, wie es ist, blind durch ein Tal geführt zu werden,“ berichtetr Katja Folk. Um alle Aktionen mitmachen zu können, müssen mindestens zwei Personen dabei sein.  Um die Sicherheit zu gewährleisten, darf sich immer nur eine Familie an einer Station aufhalten und bei allen Stationen gibt es Desinfektionsmittel.  

Kirchengemeinden haben die Möglichkeit den Stationenlauf im Anschluss an das Himmelfahrtswochenende in Schönberg-Wilmshausen für die eigene Gemeinde auszuleihen. Niemand muss eine Urheberrechtsverletzung befürchten, denn die Texte sind von Katja Folk und die extra dafür gemalten Bilder von Elena Müller.

Kontakt: Katja Folk
Tel.: 06252/673336
E-Mail: katja.folk@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top