Dekanat Bergstraße

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Bergstraße zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Aktuelle Nachrichten

07.09.2022 bbiew

Rückenwind für Väter und ihre Kinder

„Auf geht’s! Wir bekommen Rückenwind“, so lautet das Motto des zweiten Vater-Kind-Tages, der am Samstag, 24.September von 14 bis 18 Uhr im Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde Zotzenbach, Hainbuchenweg 14a, stattfindet. Anmeldeschluss ist am 11. September.

06.09.2022 bbiew

Den Menschen nah sein

Dr. Frank Fuchs ist neuer Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Schwanheim. Er wird am 11. September in sein neues Amt eingeführt.

05.09.2022 bbiew

„Wer stark ist, muss gut sein“

Mit den Geschichten von Astrid Lindgren gestaltete das Team des Evangelischen Dekanats Bergstraße die diesjährige Wanderfreizeit in den österreichischen Alpen. Die Referentin für Kirche mit Kindern Katja Folk hatte gemeinsam dem Dekanatsjugendreferenten Bruno Ehret die Fahrt ins „Sonneheim“ in Tschagguns organisiert, die mit Kindern und Jugendlichen aus 16 Dekanatsgemeinden wieder voll ausgebucht war.

03.09.2022 bbiew

Christen aus aller Welt zu Gast in Bensheim

Die noch bis zum 8. September tagende Vollversammlung des Ökumenischen Rats der Kirchen (ÖRK) in Karlsruhe, an der 4.000 Gäste aus 350 Mitgliedskirchen teilnehmen, hat am Samstag einen Exkursionstag eingelegt. Ein Ausflug führte nach Bensheim.

02.09.2022 bbiew

"Für wen wollen wir in Zukunft Kirche sein?"

„Die EKHN will sich als offene, mitglieder- und gemeinwesenorientierte Kirche weiterentwickeln. Ihr Anspruch ist es dabei, eine öffentliche Kirche, nah und in vielfältiger Weise bei den Menschen zu sein und Menschen miteinander zu verbinden“, so steht es in den Veröffentlichungen der Kirchenleitung zum Prozess 2030 der EKHN. Was das praktisch bedeutet, erläutert die Referentin für Gesellschaftliche Verantwortung im Evangelischen Dekanat Bergstraße, Sabine Allmenröder.

02.09.2022 bbiew

Alleinerziehend – aber nicht allein

In den Austausch mit anderen Frauen in der gleichen Situation kommen, einfach kommen dürfen, nichts leisten müssen, sich an den gedeckten Tisch setzten können, auftanken. Darum geht es beim Projekt: "Alleinerziehend – aber nicht alleine" vom Evangelischen Dekanat Bergstraße, das mittlerweile ins fünfte Jahr geht.

31.08.2022 bbiew

Von Bensheim nach Kranichstein

Pfarrerin Astrid Maria Horn hat die Bensheimer Stephanusgemeinde verlassen und zum 1. September eine neue Pfarrstelle im Ökumenischen Gemeindezentrum in Darmstadt-Kranichstein übernommen. Am 4. September wird sie in der Stephanuskirche verabschiedet.

30.08.2022 bbiew

Musiktheater „Ruth“

Der Verein Stimmwolf e.V. hat in Kooperation mit der Evangelischen Kirchengemeinde Auerbach das musiktheaterpädagogische Projekt „Ruth“ entwickelt. Unter der Leitung von Wolfgang Vetter ist dabei ein Stück entstanden mit einer Gesamtspieldauer von etwa 70 Minuten für Soli, Chor und kleinem Orchester.

29.08.2022 bbiew

Lichtblicke auf Glas

Die diesjährige Sommer-Mal-Werkstatt, die erneut von der Projektgruppe „Offene Kirche“ der Evangelischen Kirchengemeinde Zwingenberg und dem Evangelischen Dekanat Bergstraße veranstaltet wurde, hat sich mit Glasmalerei beschäftigt. Die Teilnehmerinnen gestalteten farbenfreudige Motive auf Glas, die zum Lichtblick für den Betrachter werden.

26.08.2022 epd/red

Kirche inmitten von Krisen

Vor dem Hintergrund steigender Energie- und hat der Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) Lebensmittelpreise dafür plädiert, die Schwächsten der Gesellschaft zu entlasten. Zudem gab er beim jährlichen Empfang für Medien in Frankfurt einen Ausblick auf die Themen der Vollversammlung des Ökumenischen Rats der Kirchen (ÖRK), bei der über Wege zur Beendigung des Ukraine-Krieges gesprochen werde. Allerdings biete der Nahost-Konflikt ein weiteres Thema mit Zündstoff.

Diese Seite:Download PDFDrucken


to top