Dekanat Bergstraße

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Bergstraße zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Aktuelle Nachrichten

12.05.2022 bbiew

Eine starke Stimme für die Bildung

Bei einem Gottesdienst in der Heppenheimer Heilig-Geist ist die langjährige Bildungsreferentin Birgit Geimer in den Ruhestand verabschiedet worden. Ihre Dienstzeit endete bereits Anfang dieses Jahres. Pandemiebedingt musste die Verabschiedung verschoben werden.

11.05.2022 bbiew

Ewiges Haus - „beth olam“

Als Beauftragter des Evangelischen Dekanats Bergstraße bietet Joachim Dietermann, Pfarrer i.R. der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), regelmäßig Führungen auf dem jüdischen Friedhof in Alsbach an. Zum Auftakt in diesem Jahr fanden sich 20 Interessierte am größten jüdischen Landfriedhof in Hessen ein.

10.05.2022 vr

Countdown zum Jugendkirchentag

Von 16. bis 19. Juni 2022 feiert die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) den 11. Jugendkirchentag (JKT) in Gernsheim (Kreis Groß-Gerau) – in direkter Nachbarschaft zum Evangelischen Dekanat Bergstraße. Als eines der ersten Festivals nach der langen Corona-Pause lädt der JKT Jugendliche zum Feiern und Glauben ein. Bis zu 4000 Gäste werden erwartet.

09.05.2022 bbiew

Von der Bergstraße in die Nordkirche

Die Pfarrerin der evangelischen Gemeinden Gronau/Zell und Schönberg-Wilmshausen Uta Voll verlässt das Dekanat Bergstraße und übernimmt ein Pfarramt in der Nordkirche. Dekan Arno Kreh wird sie im Gottesdienst am 22. Mai verabschieden.

07.05.2022 bbiew

Willkommenstag am Haus der Kirche

Rund 100 Kirchenvorsteher/innen, Gemeindesekretärinnen und Mitarbeitende des Evangelischen Dekanats waren am Freitag zum Willkommenstag auf dem Hof am Heppenheimer Haus der Kirche gekommen. Impressionen vom bunten Nachmittag unter einem strahlend blauen Himmel.

04.05.2022 bbiew

Offene Sprechstunde Öffentlichkeitsarbeit

„Was Sie schon immer über ‚ÖA‘ wissen wollten…“ Unter diesem Titel macht die regionale Öffentlichkeitsarbeit in den evangelischen Dekanaten der Propstei Starkenburg allen Haupt- und Ehrenamtlichen in der Kirchenregion zwischen Rhein, Main und Neckar ein neues, etwas experimentelles, aber vor allem offenes Online-Angebot.

03.05.2022 rh

Und es hat klick gemacht

Am Anfang war die Idee, aus der Not heraus geboren: Wenn die Gemeindemitglieder wegen des Corona-Lockdowns nicht in die Kirche gehen können, wenn die Schulkinder zu Hause bleiben müssen, wenn die Gruppen und Kreise daheim bleiben müssen, dann kommt halt der Pfarrer zu ihnen, aber auf digitalem Wege. Ein wenig wie das „Wort zum Sonntag“, aber regionaler und persönlicher im YouTube-Kanal #einfachglauben des Pfarrers von Nordheim und Biblis Arne Polzer.

02.05.2022 bbiew

Tafeln am Limit

Seit März melden die Tafelausgabestellen einen starken Zulauf. Die gestiegenen Lebenshaltungskosten machen vielen Menschen mit geringen Einkommen das Leben schwer. Gleichzeitig treffen mehr und mehr geflüchtete Menschen aus der Ukraine im Kreis Bergstraße ein und benötigen ebenfalls Unterstützung vor Ort.

02.05.2022 bbiew

Segensgottesdienst für Schwangere

Die Pfarrerinnen Astrid Maria Horn (Stephanusgemeinde Bensheim), Marion Mühlmeier (Evangelische Gemeinde Gadernheim) und Mareike von Nordheim (Evangelische Gemeinde Auerbach) haben gemeinsam eine Gottesdienstreihe für Schwangere konzipiert. Auftakt ist am 8. Mai in der Bensheimer Stephanuskirche.

29.04.2022 bbiew

Im Mittelalterkostüm auf der Höhe der Zeit

60 hochmotivierte junge Ehrenamtliche aus Südhessen waren für eine Woche auf der Starkenburg bei Heppenheim zusammengekommen, um die Grundschulung zum Erwerb der Jugendleitercard zu absolvieren. Sie qualifizierten sich für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Diese Seite:Download PDFDrucken


to top