Dekanat Bergstraße

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Bergstraße zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Willkommen

Herzlich willkommen auf der Homepage des Dekanats Bergstraße

Bergsträßer Rede

Kirche zwischen Krieg und Frieden

Das Evangelische Dekanat Bergstraße lädt am 3. November zur Bergsträßer Rede ein. Einmal jährlich nehmen dabei fachkundige Referenten oder Referentinnen zu brennenden Fragen der Zeit Stellung. „Kirche zwischen Krieg und Frieden“ lautet das Thema in diesem Jahr, über das die Pfarrerin für Friedensarbeit im Zentrum Oekumene Sabine Müller-Langsdorf sprechen wird.

Fundus/Lutz Neumeier

Post an alle evangelischen Haushalte

Mit viel Herz durch alle Krisen

Eine nicht endend wollende Pandemie, der anhaltende Ukrainekrieg, eine rasende Inflation: Die Welt scheint derzeit von einer in die nächste Krise zu taumeln. Mit einer groß angelegten Aktion, an der sich das Evangelische Dekanat Bergstraße und viele seiner Kirchengemeinden beteiligen, will die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) unter dem Motto #Herzbegegnung auf die wichtige Rolle des menschlichen Miteinanders und die Kraft des Glaubens in Krisenzeiten aufmerksam machen.

bbiew

Solidarität mit der Ukraine

EKHN ruft zum Energiesparen auf

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hat ihre Gemeinden sowie alle Kirchenmitglieder angesichts der Gasknappheit zum Energiesparen aufgerufen.

bbiew

Aktionen in den Kirchengemeinden

Friedensgebete und Glockengeläut

Auch mehr als fünf Monate nach Beginn des Krieges gegen die Ukraine hat das kirchliche und diakonische Engagement für Geflüchtete und für den Frieden nicht nachgelassen. Das Diakonische Werk Bergstraße und viele Kirchengemeinden im Evangelischen Dekanat Bergstraße sind mit vielfältigen Unterstützungs- und Hilfsangeboten aktiv. Hier ein Überblick:

bbiew

Weitere Artikel

17.08.2022 bbiew

Für ein Leben in Würde

Rund 4.000 Delegierte von Kirchen aus aller Welt werden zwischen dem 31. August und dem 8. September 2022 an der 11. Vollversammlung des Ökumenischen Rats der Kirchen (ÖRK) in Karlsruhe teilnehmen. Fragen an den Pfarrer für Ökumene und Mission im Evangelischen Dekanat Bergstraße, Tilman Pape.

12.08.2022 bbiew

Patenschaft der besonderen Art

Die Evangelische Johannesgemeinde Neuschloss unterstützt die Lampertheimer Tafel mit monatlichen Einkaufsgutscheinen. Die Unterstützungsaktion ist auf ein Jahr angelegt.

10.08.2022 bbiew

Evangelische Jugend auf Tour in der Natur

Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause konnte in diesem Jahr wieder eine Naturerlebnisfahrt nach Schweden stattfinden. Initiator Arik Siegel, Gemeindepädagoge im Evangelischen Dekanat Bergstraße gewann dazu die Jugendreferenten Bruno Ehret (Dekanat Bergstraße) und Oliver Guthier (Dekanat Odenwald) sowie die Breuberger Gemeindepfarrerin Christina Meyer. Teilnehmer/innen aus über 20 Gemeinden ließen sich auf das Paddelabenteuer in „Karlsnäsgarden“ ein und erlebten einen unvergesslichen schwedischen Sommer.

09.08.2022 bbiew

Nichts bleibt wie es ist

„Leben heißt Veränderung“ lautet das Motto eines Wochenendes für Frauen im Elsass, zu dem das Evangelische Dekanat Bergstraße einlädt. Anmeldeschluss ist der 1. September.

08.08.2022 bbiew

Armut macht keine Sommerpause

Die Tafel Rimbach ist am Limit. Neben vielen geflüchteten Menschen aus der Ukraine suchen auch viele Menschen den Weg zur Tafel, die bisher gerade so über die Runden gekommen sind und zum ersten Mal Hilfe in Anspruch nehmen müssen. Es kommen aber auch ehemalige Kundinnen und Kunden, deren Situation sich wieder verschlechtert hat und die nun erneut Unterstützung brauchen.

04.08.2022 epd/red

Frieden im Fokus des internationalen Kirchentreffens

Am 31. August 2022 startet in Karlsruhe das große, internationale Kirchentreffen: die Vollversammlung des Ökumenischen Rats der Kirchen. Teilnehmende aus der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) wollen dabei gewaltlose Konfliktlösungen ins Bewusstsein bringen. Im Vorfeld kann sich jeder noch bei der Radpilgertour anmelden, die in Bensheim starten wird.

03.08.2022 bbiew

Starke Schultern können mehr tragen

In einem offenen Aufruf "Für Solidarität und Zusammenhalt jetzt!" fordern prominente Vertreter und Vertreterinnen von Wohlfahrtsverbänden, Gewerkschaften, Kirche, Wissenschaft und Kultur mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt in Krisenzeiten.

01.08.2022 ds_rk

Politische Zeitansage mit Lücke

Am 8. August vor 75 Jahren entstand unter Mitwirkung des ersten Kirchenpräsidenten der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), Martin Niemöller (1892-1984), in Darmstadt eine Erklärung, die die schuldhafte Verstrickung der Kirche in den NS-Staat klar benannte. Das sogenannte „Darmstädter Wort“ von 1947 sollte einen grundlegenden Neuanfang der evangelischen Kirche nach dem Zweiten Weltkrieg ermöglichen.

29.07.2022 bbiew

Auszeichnung für gesellschaftliches Engagement

Karl Hans Geil ist die Silberne Ehrennadel des Kreises Bergstraße verliehen worden. Der frühere Dekan des Evangelischen Dekanats Ried und bis zu seinem Ruhestand stellvertretende Dekan des Evangelischen Dekanats Bergstraße erhielt die Auszeichnung für sein ehrenamtliches Engagement.

28.07.2022 bbiew

Bergstraße unterstützt Brot für die Welt

Die Gottesdienstbesucher in den 44 Gemeinden des Evangelischen Dekanats Bergstraße haben im vergangenen Jahr 42.954 Euro an Brot für die Welt gespendet. Das sind rund drei Prozent mehr als im vorhergehenden Jahr und nach dem Dekanat Darmstadt (49.521 Euro) das zweitbeste Ergebnis aller sechs Dekanate in der Propstei Starkenburg, wie aus der regionalen Bilanz der evangelischen Hilfsorganisation hervorgeht.
to top