Dekanat Bergstraße

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Bergstraße zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Willkommen

Herzlich willkommen auf der Homepage des Dekanats Bergstraße

Finanzen

Dekanat legt Jahresabschlüsse und Haushaltspläne offen

Das Evangelische Dekanat Bergstraße legt vom 11. bis zum 15. März die Jahresabschlüsse des Dekanats, der Dekanatsstiftung und des Dekanats Ried offen. Im Haus der Kirche eingesehen werden können auch die aktuellen Etats des Dekanats und der Stiftung.

© Michael Ränker

Heiraten oder Segnung to go

Spontane Hochzeit? Am 24.04.2024 ist das in Birkenau möglich

Die Evangelischen Kirchengemeinden Reisen und Birkenau laden für den 24.04.2024 ins Birkenauer Gotteshaus alle diejenigen ein, die kirchlich getraut werden, ihre Partnerschaft segnen lassen oder ihr Trauversprechen von damals erneuern wollen.

© Peter Bongard / fundus-medien.de

Ökumenischer Bibel-Erzähl-Kongress

Beim Bibelerzählen erwachen die Personen förmlich zum Leben

Katja Folk, Referentin für Kirche mit Kindern des Evangelischen Dekanats Bergstraße, ist Bibelerzählerin aus Leidenschaft. Jetzt organisierte sie die Premiere des Ökumenischen Bibel-Erzähl-Kongresses in Frankfurt mit. Der Event war ein großer Erfolg.

© Ökum. Bibel-Erzähl-Kongress

Auferstehungskirche

Kirchenmusik Viernheim lädt zu drei Konzerten in der Passionszeit ein

Am 9., 16. und 29. März lädt das neue Kantoren-Ehepaar SooYoung Kyoung und Jun Won Lee im Namen der Kirchenmusik Viernheim jeweils ab 18 Uhr in die Auferstehungskirche zu Konzerten und Textlesungen in der Passionszeit ein. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

© Michael Ränker

Kultur am Freitagabend

Künstler-Tandem „DuWieDuBist“ intoniert Friedenstexte

In der Reihe „Kultur am Freitagabend“ gastiert das Künstler-Tandem „DuWieDuBist“ am 8. März ab 19.30 Uhr mit seinem Friedenslieder-Programm „DuWie:DuBist Frieden“ im Evangelischen Gemeindehaus Jugenheim. Der Eintritt ist frei.

© Privat

Regionales Kirchenparlament tagte

Dekanat beschenkte Nachbarschaften mit „Paramenten to go“

Die jüngste Tagung der Dekanatssynode bildete auch den Rahmen für die Übergabe von „Paramenten to go“ an die elf Nachbarschaften. Die Geschenk-Idee hatte Kirchenvorsteherin Anette Schneider in Schwanheim, die auch Mitglied des Dekanatssynodalvorstands ist.

© Michael Ränker

Wahl der Mitarbeitendenvertretung

"Nervenstärkung" für das neue Team der MAV

Rund 340 von fast 1200 Wahlberechtigten nahmen an der Wahl der Mitarbeitendenvertretung im Evangelischen Dekanat Bergstraße teil. Zu den ersten Gratulanten zählte das Haus-der-Kirche-Team mit seiner Leitung. Für das neue MAV-Team gab’s eine „Nervenstärkung“.

© Michael Ränker

Regionales Kirchenparlament tagte

Dekanatssynode beschäftigte sich mit Finanzen, Pfarrstellen und ForuM-Studie

Die Synode des Evangelischen Dekanats Bergstraße beschloss den Haushalt für 2024 und nahm die Pfarrstellenbemessung für die Jahre 2025 bis 2029 zur Kenntnis: Etliche Stellen müssen abgebaut werden. Mit Blick auf die ForuM-Studie appellierte Dekanin Sonja Mattes an die Gemeinden, ihre Schutzkonzepte gegen Missbrauch zu prüfen.

© Michael Ränker

„Festival der Popularmusik“

Am 27. April lautet das Motto „Pop trifft Kirche“

Bruno Ehret, Beauftragter für Popularmusik des Evangelischen Dekanats Bergstraße, lädt für den 27. April erstmals zu einem „Festival der Popularmusik“ ein. Veranstaltungsort ist ab 17 Uhr die Bensheimer Stephanusgemeinde.

© Michael Ränker

Weitere Artikel

12.02.2024 mr

Jugendgottesdienst im Schwimmbad und tanzen auf der Aquaparty

Das Evangelische Dekanat Bergstraße lädt zur Teilnahme am Jugendkirchentag der EKHN ein. Das Glaubensfestival für 14- bis 27-Jährige steht unter dem Motto „Kopf frei, Herz offen!“ und findet vom 30. Mai bis zum 2. Juni in Biedenkopf statt.

12.02.2024 mr

Hospizdienst Odenwald lädt zu drei Vorträgen ein

Der Hospizdienst Odenwald feiert sein 30-jähriges Bestehen und lädt für den 2. März zu einem Interkulturellen Frühstück nach Wald-Michelbach ein. Im Mittelpunkt stehen drei Vorträge, aber auch der Austausch über das Gehörte.

11.02.2024 mr

Hilfestellung für Begegnungen mit an Demenz erkrankten Menschen

Die Pfarrer Klaus-Willi Schmidt und Christian Wiener wollen mit ihrer Fortbildung „Demenz - Reise in eine unbekannte Welt“ Ehrenamtlichen in der Seelsorge sowie betroffenen Angehörigen eine Hilfestellung für alltägliche Begegnungen mit Demenzkranken geben.

11.02.2024 mr

Theologe und Kulturanthropologin führen über jüdischen Friedhof

Pfarrer Joachim Dietermann und Kulturanthropologin Nicole Rieskamp bieten auch in diesem Jahr wieder Führungen auf dem jüdischen Friedhof in Alsbach an. Themen sind die Geschichte und Bedeutung des Friedhofs sowie die jüdische Bestattungs- und Friedhofskultur.

09.02.2024 mr

Kirchenvorstand Groß-Rohrheim bittet um Spenden für die Tafel

Weil nach wie vor viele Menschen auf Lebensmittel aus dem Sortiment der Tafelausgabestelle Bürstadt in Trägerschaft der Regionalen Diakonie Bergstraße angewiesen sind, ruft der Vorstand der Evangelischen Kirchengemeinde Groß-Rohrheim wieder zu Lebensmittelspenden auf.

08.02.2024 mr

Digitale Reihe: „Die (neue) Gewalt gegen Frauen“

Eine paradoxe Situation: Einerseits sind Frauen zunehmend erfolgreich und sichtbar in der Öffentlichkeit. Gleichzeitig wachsen Hass und Gewalt gegen Frauen. Was passiert da gerade? Und was muss passieren, damit das aufhört? Eine dreiteilige Online-Reihe geht diesen Fragen auf den Grund.

07.02.2024 sru

Clajo Herrmann ist tot

Der ehemalige Pfarrer in Babenhausen und Harreshausen und Kabarettist beim Ersten Allgemeinen Babenhäuser Pfarrer(!)-Kabarett ist am vergangenen Sonntag (4. Februar) völlig überraschend im Alter von 68 Jahren in Seligenstadt gestorben. Kirche und Wegbegleiter trauern um einen besonderen Menschen.

07.02.2024 mr

Besuchsdienstler schippern auf dem Neckar entlang

Mit einer Vier-Burgen-Rundfahrt auf dem Neckar und der Besichtigung des Klosters Neuburg bedankt sich das Evangelische Dekanat Bergstraße am 13. Juli bei seinen Ehrenamtlichen im Besuchsdienst.

07.02.2024 mr

Sexualisierte Gewalt in der Evangelischen Kirche

Im Januar ist die Studie zur „Aufarbeitung sexualisierter Gewalt und anderen Missbrauchsformen in der Evangelischen Kirche und Diakonie Deutschland“ – kurz „ForuM“ – veröffentlicht worden. Nach Worten des EKHN-Kirchenpräsidenten Volker Jung ist es wichtig, aus den „erschütternden Ergebnissen“ weiter Konsequenzen zu ziehen.

06.02.2024 mr

KiTa-Träger des Dekanats sucht Geschäftsführung

Das Evangelische Dekanat Bergstraße sucht für die Geschäftsstelle der Gemeindeübergreifenden Trägerschaft (GüT) für Kindertagesstätten zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Geschäftsführung in Teilzeit mit 25 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet mit der Perspektive auf Erweiterung.

Tageslosung

Losung und Lehrtext für Montag, 04. März 2024
Seinem Volk wird der HERR eine Zuflucht sein und eine Burg den Israeliten. Joel 4,16
Der Blinde schrie noch viel mehr: Du Sohn Davids, erbarme dich meiner! Und Jesus blieb stehen und sprach: Ruft ihn her! Markus 10,48-49
to top